• Nachwuchs gesucht

     
  • Erfolgreiche Nachwuchsarbeit bei den Handballern der TSG

    Eine kurze Zusammenfassung der Saison 2023/24


    "Minis" (ab Jahrgang 2014 bis 2019)

    Übungsleiter: Carina Schulze, Jessie Suhl, Daniel von Stürmer und Sebastian Köhler

    Nachdem wir ja in den letzten beiden Jahren 2 mal den “Tag der offenen Tür“ mit Schnuppertraining durchgeführt hatten, meldeten sich nach und nach immer mehr Kinder, um sich den Handballsport in Lübbenau zu widmen.

    Das wir derzeit 17 Kinder im Alter von 6-9 Jahre in dieser Gruppe betreuen können, erfreut uns sehr. Die Kinder kommen aus allen 3 Grundschulen von Lübbenau aber auch von der Grundschule aus Calau.

    Weiterlesen ...  
  • TSG Handballer beenden die Saison mit Heimspielerfolg

     

    TSG Lübbenau – HSG RSV Teltow / Ruhlsdorf  | 40 : 32  ( 21 : 19 )

    Großartige Handball Atmosphäre in der Lübbenauer Sportarena. 350 Zuschauer waren begeistert von einer super Leistung ihrer Mannschaft gegen den Tabellenführer. War schon der Auswärtserfolg in Teltow eine starke Leistung, so krönten die TSG Männer mit diesem Heimspielerfolg ihre in dieser Meisterschaft gezeigten Leistungen.

    Weiterlesen ...  
  • DER LETZTE TANZ

    Souveräner Auftritt von Udo und der "Dritten"

     
    TSG III vs. Forst  43:26  (HZ 20:10)
     
    Mit einem saisonalen Abschluß wie er besser nicht sein konnte, beendet die "Dritte" die Spielzeit 2023/2024. Dominant und Verlustpunktfrei zelibrierte sich das sportliche Aushängeschild des Lübbenauer Handball´s durch die Hallen der Kreisliga. Leider blieben uns die Gastspiele im Elbe-Elster Kreis, genauer gesagt in Doberlug-Kirchhain und Finsterwalde aus fragwürdigen Gründen verwehrt. Ob es die Angst vor einer gepflegten Heimklatsche war oder einfach nur zuviel Respekt dem extrem binnendifferenziert agierenden Serienmeister nichts entgegen setzen zu können, liegt leider ausserhalb meiner Verständniszone. Wollten wir doch beide Destinationen gewohnt elitär mit dem Ikarus-Luxusliner ansteuern, um dann nach getaner Arbeit den betagten Boliden auf der Rücktour in eine  Partyzone umzugestalten. Da hatten wir wohl das sportliche Desinteresse der beiden Teams nicht ganz auf dem Schirm. Schade nicht nur für uns, auch für die Fans der beiden Mannschaften, verpassten diese doch eine attraktive Ballsportvorführung eines sympathischen Spitzenteams.
    Weiterlesen ...  
  • Handball Vorschau für den 25.5.24

    TSG Lübbenau – HSG RSV Teltow / Ruhlsdorf

    Zum letzten Meisterschaftsspiel der Saison 23 / 24 empfangen die TSG Männer den Tabellenführer, die HSG RSV Teltow / Ruhlsdorf. Ihr Auswärtsspiel in Teltow konnten die Spreewälder mit 32 : 33 gewinnen. Die Mannschaft will den guten Lauf auch in diesem letzten Meisterschaftsspiel umsetzen und sich von allen Fans und Zuschauern mit einem Sieg in die Sommerpause verabschieden. Mit 3 Punkten Rückstand zum Tabellenführer haben die Spreewälder durch die 31 : 37 Heimniederlage den Kampf um die Meisterschale verpasst.

     Im Anschluss an das Spiel gibt Vorstandsvorsitzender Georg Wenzel einen Überblick über den Saisonverlauf und Informationen über den Start in die neue Saison. Danach findet wie in jedem Jahr die Jahresabschlussfeier statt. Alle Handballfreunde, Spieler und Funktionäre treffen sich zu einer Informationsrunde in feucht – fröhlicher Atmosphäre.

    Spielbeginn: 18:30 Uhr in der Sporthalle O. Grotewohlstr.

     

    Vorspiele: 14.00 MJC vs HC Spreewald  | 15.30 Uhr TSG II vs LHC Cottbus II

    E. Sch.

     
  • Die B-Jugend verteidigt Meistertitel!

    Die Meisterschaft in der vergangenen Saison 22/23 wurde gefeiert und der Entschluss des Nichtaufstiegs wurde aus personellen Gründen getroffen. Also ging es für die älteste Jugendmannschaft der TSG erneut in die Kreisliga an den Start mit dem Ziel der Titelverteidigung. Unterstützt wurde das Vorhaben auch durch neue Spieler, die ihren Weg zu uns in die Mannschaft fanden. Grüße da nochmal an Leonard und Mathis.

    Weiterlesen ...  
  • Überzeugender Auswärtserfolg der TSG Männer

    MTV Wünsdorf – TSG Lübbenau | 27 : 38  (  11 : 20  )

    Die Gastgeber, eine Mannschaft die vor dem letzten Spieltag zu den Absteigern gezählt werden muss, wollte sich mit einem Sieg von ihren Zuschauern aus der BBL verabschieden. Doch es blieb beim Wollen. Denn nur bis zum 3 : 3 waren sie den Spreewäldern auf Augenhöhe und hielten das Spiel spannend. Danach hatten die TSG Männer den Spielfaden aufgenommen. Gegen eine ungeordnete und inaktive gegnerische Defensive wurden Raumvorteile mit erfolgreichem Torwurf erzielt. Der Gastgeber scheiterte mit seinen Offensivaktionen am starken Deckungsblock der Spreewälder. Im Tempo Gegenstoß konnte der Spielstand über die Stationen 4 : 10 und 7 : 14 bis zur Pause auf 11 : 20 erhöht werden.

    Weiterlesen ...  
  • Handball Vorschau BBL – Männer für den 11. 5. 24

    MTV Wünsdorf – TSG Lübbenau

    Ihr letztes Auswärtsspiel müssen die TSG Handballer  beim MTV Wünsdorf austragen. Eigentlich sollte ein Auswärtssieg gegen den abstiegsgefährdeten ( 11. Tabellenplatz ) und dem 34 : 26 Heimspielerfolg eine lösbare Aufgabe sein. Die Gastgeber können frei aufspielen und werden sich mit einem Sieg von den Zuschauern verabschieden wollen. Eine schwere Aufgabe für die Spreewälder, die im Kampf um die Aufstiegsplätze das vorhandene Potenzial auf dem Parkett umsetzen müssen.

    Spielbeginn:18 : 30 Uhr

    E.Sch. 

     

     
  • Sieg ohne Glanz und deutliche Revanche

    TSG Lübbenau – HC Spreewald | 36 : 14  ( 17 : 5 )

    Fantastische Derby Atmosphäre in der Lübbenauer Gelb – Blau Arena. 500 Zuschauer, darunter viele HC Fans, stimmten ihre Mannschaft lautstark auf das mit Spannung erwartete Derby der Spreewaldstädte ein. Es zählt wie in jedem Jahr zu den Höhepunkten jeder Meisterschaft. Doch es war kein guter Tag für die Gäste aus der Nachbarstadt Lübben. Denn das mit Spannung erwartete Spiel entwickelte sich zum Selbstläufer für die Gastgeber.

    Weiterlesen ...  
  • Klarer Erfolg gegen das Schlusslicht

    GW Finsterwalde – TSG Lübbenau | 28 : 33  ( 14 : 17 )

    Ein Auswärtserfolg gegen den abstiegsgefährdeten Gastgeber und dem deutlichen Heimspielerfolg war eine gerechtfertigte Zielstellung der Spreewälder. Doch die Sängerstädter hatten nichts zu verlieren, konnten frei aufspielen und der Ehrgeiz gegen den Erzrivalen vergangener Zeiten, machte Hoffnung auf den Heimspielerfolg. Und so wurde es das erwartet schwere Auswärtsspiel für die TSG Männer.

    Weiterlesen ...  

Hauptsponsoren







Fashionkatalog mit Vereinsmode

© 2017-2021 my-webconcept.de